Alle Produkte
Wenn Zuverlässigkeit zählt ...

the e-specialist – entdecken Sie die Zukunft!

09. Februar 2017

Stand F31 in Halle 6: Sechs multidirektionale Fahrstufen, Allradlenkung, Allradbremsen und ein leistungsstarker Antrieb machen den SENSiA zu einem außergewöhnlich agilen und starken Schubmaststapler. Das Handling überlanger Ladung funktioniert exakt und mühelos.

Das Fahrsystem:

Sechs multidirektionale Fahrstufen, bequem per Tastendruck wählbar: Schubmaststapler, paralleles Fahren, seitliches Fahren, automatischer Übergang, Rotation und besonders agile Kurvenfahrt.

Das Mitsubishi SDS (Sensitive Drive System) bietet intuitive Fahrunterstützung mit abgestuftem Leistungsmanagement je nach Lenkwinkel und Fuß- und Finger-Geschwindigkeits-Aktuator, was entscheidend zur Sicherheit beiträgt.

Hocheffiziente Antriebsmotoren und Hydrauliksysteme sowie breite Antriebsräder bieten zuverlässige Traktion und eine Wärmeverteilung, die die Lebensdauer der Räder verlängern. Die 360-Grad-Lasträder der nächsten Generation werden von unabhängigen Lenkmotoren gesteuert. Die Lasträder drehen sich innerhalb des Fahrgestellbeinprofils, das schützt die  Rädern und das Transportgut. Leistungsstarke AC-Antriebsmotoren und ZAPI-Controller machen das Handling einfach und präzise.

Die Kontrollsysteme:

Durch den PIN-Code-Zugriff kann vom Servicetechniker ein benutzerspezifisches Fahrer-Leistungsprofil für eine optimale Bedienerproduktivität eingestellt werden.

Mast und Gabelzinken:

Das reibungslose Mast-Handling-System garantiert eine stabile, vorhersagbare und präzise Handhabung. Ein außergewöhnlich reibungsloser und leiser Übergang zwischen den einzelnen Maststufen sorgt für exakte Leistung im gesamten Hubbereich. Die Passive Sway Control dämpft jede erhöhte Belastungsbewegung, indem es dem Chassis erlaubt, sich zur Kompensierung leicht zu bewegen. So wird auch in beeindruckenden Hubhöhen produktiv gearbeitet.

Fahrerkabine und Kontrollen:

Die geräumige, komfortable und preisgekrönte SENSiA-Kabine bietet den Top-Staplerarbeitsplatz und minimiert die Ermüdung des Bedieners. In der einzigartigen Fingertipp-Armlehne ist die Vier-Fingerspitzen-Hydrauliksteuerung für Reichweite, Hub, Neigung und Zinkenverstellung sowie für Fahrtrichtung und Hupe integriert – alle Funktionen sind durch einfachen Fingerdruck des Fahrers zu starten.

Die preisgekrönten SENSiA-Schubmaststapler sind bekannt für ihren Fahrkomfort und liefern an jedem Arbeitsplatz Spitzenleistungen. Der leistungsstarke SENSiA PRO-Modus ermöglicht erfahrenen Bedienern, die Produktivität durch den Einsatz ihrer gesamten Fahrkünste zu maximieren, während neue oder Aushilfsfahrer den EcoLogic-Modus des SENSiA wählen und so sicherer arbeiten und die Einsatzzeit des SENSiA verlängern. Beide Fahrer profitieren vom SDS - Mitsubishis Sensitiv Drive System - das ihre Fahr- und Bedienweise interpretiert und die Leistung des Schubmaststaplers für einen reibungslosen Betrieb optimiert. Durch eine Fülle von intelligenten Design-Features genießen die SENSiA -Fahrer unvergleichlichen Komfort, konkurrenzlose Unterstützung ... und absolute Kontrolle über ihren Schubmaststapler.

Hier können Sie sich die Pressemitteilung runterladen,
hier finden Sie die dazugehörigen Bilder!